pdf

Katalog der BFL-Mastix Bänder

Katalog der BFL-Mastix Bänder

pdf

Bodenplatte

INTERAKTIVES MERKBLATT: Anwendung von BFL-Mastix Bändern in Bodenplatten. Neun technische Dateien zur Fugendichtung. Der Epoxyd Klebstoff ist durch den Kleber Mastix MS-Polymer ersetzt.

pdf

Bodenplatte – Wand

INTERAKTIVES MERKBLATT: Verwendung von BFL-Mastix Bandern zwischen Bodenplatte und Wand. Fur Kontroll- und Arbeitsfugen. Der Epoxyd Klebstoff ist durch den Kleber Mastix MS-Polymer ersetzt.

pdf

Die Technologie Mastix

Beschrieb der Mastix Technologie. Die Zusammensetzung der BFL-Mastix Baender, ihre einzigartigen Eigenschaften, ihre Verformungsvermägen. Die Eigenschaften der Kernes und die Kompatibilitat der BFL-Mastix Bänder mit verschiedenen Betonen.

pdf

Wand-Wand

INTERAKTIVES MERKBLATT: Verwendung von BFL-Mastix Baendern zwischen Betonieretappen einer Wand. Wasserdichtung der Arbeits- und Kontrollfugen. Der Epoxyd Klebstoff ist durch den Kleber Mastix MS-Polymer ersetzt.

pdf

Verlegen der Bänder R4

Verfahren für das Verlegen der BFL-Mastix Bänder Typ R4 in den frischen Beton einer Bodenplatte.

pdf

Thermisches oder Heissverkleben der BFL-Mastix Bänder Typ R

Verfahren fur das thermische Verkleben von BFL-Mastix Bändern vom Typ R auf einen neuen oder alten harten Beton. Dieses Verfahren eignet sich für glatten, rauhen oder sehr rauhen Beton. Dieses Verfahren eignet sich fur BFL-Mastix Baender, die Druckspannungen aufnehmen mussen.

pdf

Verkleben der Bander BFL-Mastix R4 1/2 D

Verfahren für das Verkleben mit einem 2-Komponenten Epoxydkleber (chemische Klebung) von BFL-Mastix Bändern Typ R 4 1/2 D auf Beton oder Stahl. Dieses Verfahren eignet sich fur glatten, rauhen oder sehr rauhen Beton, fur frisch ausgeschalten und auch auf von Wasser bersplten Beton. Dieses Verfahren eignet sich fur BFL-Mastix Baender, die Spannungen aus Zug oder Abscheren aufnehmen mussen.

pdf

BFL-Mastix Bänder R4 1/2 D

BFL-Mastix Bänder Typ R4 1/2 D werden für die Wasserdichtung von Fugen benutzt, die Zug- und/oder Scherspannungen aufzunehmen haben

pdf

Bodenplatte in einer Etappe ausgeführt. Variante 1 mit Bändern in den frischen Beton eingelegt.

Diese Datei enthält alle Auskünfte für die Ausführung einer Bodenplatte in einer Etappe – die Vorgangsweise – die Wahl eines BFL-Mastix Bandes – das Verfahren für das Verlegen – die Empfehlungen – der Katalog der Bänder – die Argumente – die technischen Angaben

pdf

Bestehende Bodenplatte mit BFL-Mastix Bändern mit thermischer Klebung auf harten Beton aufgebracht.

Diese Datei enthält alle Auskünfte für die Ausführung einer bestehende Bodenplatte: – die Vorgangsweise – die Wahl eines BFL-Mastix Bandes – das Verfahren für das Verlegen – die Empfehlungen – der Katalog der Bänder – die Argumente – die technischen Angaben

pdf

Bodenplatte in zwei oder mehr Etappen ausgeführt. Variante 1 mit Bändern auf den Magerbeton gelegt.

Diese Datei enthält alle Auskünfte für die Ausführung einer Bodenplatte in zwei oder mehr Etappen – die Vorgangsweise – die Wahl eines BFL-Mastix Bandes – die Verfahren für das Verlegen – die Empfehlungen – der Katalog der Bänder – die Argumente – die technischen Angaben

pdf

Technische interaktive Merkblätter für Villen und kleine Wohnhäuser.

INTERAKTIVES MERKBLATT: Die technischen Merkblätter behandeln die Wasserdichtung von Fugen einer Villa und eines kleinen Wohnhauses. In gleicher Weise gilt das auch für Vergrösserungen von solchen Gebäuden.

pdf

Abdichtung von Bordsteinfugen

Bordstein- oder Längsfugen auf einer Brücke sind die Verbindung zwischen dem Bordstein des Bauwerkes, dem Strassenbelag und seiner Wasserdichtung.

pdf

Bänder aufkleben mit Mastix MS-Polymer

Mit Mastix MS-Polymer Kleber in Patronen erhält man eine schnelle, wirksame und wirtschaftliche Klebung